Musiktherapie

Neu an der Musikschule Emmen!

«Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.» (Victor Hugo).

 

Musiktherapie ist ein Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die aufgrund körperlicher, seelischer, schulischer oder familiärer Schwierigkeiten eine besondere Unterstützung brauchen. Eine genauere Zielsetzung zeigt sich nach einer Schnupperstunde und einem Gespräch mit der Musiktherapeutin Sabine Pfiffner→.

Es gibt Gefühle, Stimmungen oder aktuell belastende Themen, die besser mit Instrumenten als mit Worten ausgedrückt werden können. Musik hören oder selbst spielen kann trösten, ausgleichen, beruhigen oder anspornen und kann die Stimmung ganzheitlich positiv beeinflussen. Zwischenmenschliche Begegnungen und das eigene, kommunikative Verhalten werden durch freies Musizieren neu erlebbar. So können Probleme ruhiger und besser verstanden und neue Lösungsmöglichkeiten erprobt werden.