Emmen musiziert!

Das Musikschulfestival

Showtime!

Die Musikschule veranstaltet vom 29. bis 31. Oktober 2021 im Le Théâtre das erste Musikschulfestival «Emmen musiziert!».

Der Titel ist Programm: an drei Konzertabenden treten vorwiegend Kinder und Jugendliche der Musikschule Emmen als Solisten, in Formationen und Orchestern auf. Aber auch Überraschendes wird nicht fehlen, zum Beispiel Kooperationen mit den lokalen Musikvereinen „Musikgesellschaft Emmen“ und „Orchester Emmen“, sowie der Volksschule. Ein Instrumentenparcours und Strassenmusik vor- und nach den Konzerten sorgen für ein spannendes Rahmenprogramm.

Drei mitreissende Shows mit verschiedenen Programminhalten werden eindrücklich beweisen: Emmen ist hochmusikalisch und voller Talente!

Freitag, 29.10.2021

19.30 Uhr, das Programm:

Orchester Emmen & Jugendorchester Musikschule Emmen (Leitung Felix Schüeli)

Zupfensemble (Leitung Tatjana Osipova)

Musicals! (Leitung Irène Straub)

All Stars! VSE-LehrerInnenchor (Leitung Michaela Hauke/ Irène Straub)

Blockflötenensemble «Süessholz» (Leitung Yvonne Kane)

Weitere Highlights: Saxophonquartett, Schwyzerörgeli-Trio, Popgesang, Fagott-Trio, Klavier und vieles mehr.

Samstag, 30.10.2021

19.30 Uhr, das Programm:

Streicherensembles Musikschule Emmen (Leitung Alexandra Bissig/ Alin Velian)

Musikgesellschaft Emmen & Bläserensembles Musikschule Emmen (Leitung Martin Käch)

Little Stars! Kinderchor (Leitung Sonja Nadler)

All Stars! VSE-LehrerInnenchor (Leitung Michaela Hauke/ Irène Straub)

Weitere Highlights:

Pop/Rockband, Cello, Klavier, Harfe und viele Instrumente mehr.

Sonntag, 31.10.2021

17.00 Uhr, das Programm:

Regionale Harfenensemble «Pop & Corn» (Leitung Franziska Brunner)

Little Stars! Kinderchor (Leitung Sonja Nadler)

30 Posaunen-Party (Leitung Anita Rohrer/ Pirmin Rohrer)

Vereinigte Jugendorchester Innerschweiz (Leitung Felix Schüeli)

Gitarren! (Leitung Pierre Hirigoyen)

Weitere Highlights:

Klavier, Violine und viele Instrumente mehr.

Der Veranstaltungsort

Le Théâtre, Emmen →

Rüeggisingerstrasse 20a, 6020 Emmenbrücke

Platzreservation

Der Eintritt ist frei. Zur Deckung der Kosten wird eine
Kollekte eingerichtet. Wir danken Ihnen herzlich für die Unterstützung!

→ Die Reservierung der Plätze ist obligatorisch.

 

Covid-19

Dies ist ein GGG-Anlass mit Zertifikatspflicht, gemäss behördlichen Vorgaben. Gäste ab 16 Jahren nehmen bitte ihr persönliches Zertifikat und einen Identitätsausweis mit für die Zugangskontrolle.

Essen vor den Konzerten, am Sonntag im Anschluss.

Das Restaurant Prélude im Le Théâtre serviert das „Emmen-musiziert-Zweigangmenü“ für alle Generationen.

Rinds-Hacktätschli

Kartoffelstampf | Karotten

***

Schokoladencrème

Fr. 25.00

Dazu gibt es ein à-la-carte-Angebot

 

Der Festival-Newsletter