Musikschule Emmen

Musizieren macht Spass

 
Musikpodium vom 6. Juni 2019

Die Schülerinnen und Schüler präsentierten am 6. Juni 219 im Singsaal des Schulhauses Rüeggisingen ein abwechslungsreiches Programm.

Fotos

 
Das Musikschullager 2019 ist Vergangenheit!

Mit frenetischem Applaus wurden die Musikantinnen und Musikantinnen für das eindrückliche Lagerabschlusskonzert belohnt.

mehr Fotos

 
Stimmiges Konzert zum Schuljahresende....

 
Grosser Ansturm am Instrumentenparcours...

mehr Fotos

 

Es gibt verschiedene Arten, sich auszudrücken. Beim Singen vereinen sich verschiedene Emotionen wie Fröhlichkeit, Glück, aber auch Zusammenhalt und freier Ausdruck. Eine wunderschöne Sache!

Enio singt im Kinder- und Jugendchor
 

Die Worte von Maurizio Pollini sprechen mir aus dem Herzen: "Musik muss für ihre inneren Werte einstehen können, sie muss um ihrer selbst willen geschätzt sein. Alles andere ist Unsinn."

Cristina Maria Pletea, Musiklehrperson Klavier/Keyboard
 


In der Musik offen zu sein, ist etwas, das mir sehr am Herzen liegt. Wie Björk zu sagen pflegte: "Die Musik ist nicht eine Frage des Stils, sondern der Aufrichtigkeit."

Xavier Almeida, Lehrperson für Klavier und Keyboard
 

Ob klassische Musik, Folksmusik oder aktuelle Popmusik - auf dem Akkordeon/Schwyzerörgeli geht alles. Die Vielseitigkeit des Instrumentes bringt auch Abwechslung in den Unterricht.

Joanne Baratta, Lehrperson für Akkordeon und Schwyzerörgeli
 

In meinem Unterricht setze ich mir zum Ziel, die individuellen Bedürfnisse meiner Schülerinnen und Schüler zu erkennen und zu berücksichtigen. Es ist mir ein besonderes Anliegen, mit ihnen die Freude am gemeinsamen Musizieren zu erleben.

Yvonne Kane, Lehrperson für Blockflöte